Nachdem sich das Laufteam-Trio Anna Leser, Naya Hajszan und Caroline Bredlinger vor einigen Wochen schon den Sieg über 3x800m in der Allgemeinen Klasse geholt hatte, gingen die drei Athletinnen als Favoritinnen bei der U20-ÖM in Amstetten an den Start. Bis zur letzten Übergabe war das Rennen relativ offen, Caroline Bredlinger setzte sich aber als Schlussläuferin gleich an die Spitze und lief ein kontrolliertes Rennen, wobei sie sich in ihrer zweiten Runde ganz klar von den Verfolgerinnen des ULC-Riverside Mödling absetzen konnte. Das von Uschi Bredlinger betreute Trio holte sich somit zum Saisonabschluss noch einmal ÖM-Gold.Jetzt geht es für alle einmal in eine 3-wöchige wohlverdiente Saisonpause.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s